mim-aktuell

Vorschau auf unsere nächsten Aktivitäten


27.09.2018      Donnerstag      Vortrag: Schon spirituell oder was?

  Referentin: Nadia Frischknecht

 

30.09.2018      (für Aktive)       Anmeldefrist Teilnahme 1. Probe-Seminar läuft ab! Siehe Mail mit "Rundschreiben"

 

07.10.2018      Sonntag            1. Probe-Seminar bei Sandra Thür - Infos im Rundschreiben vom 9.9.18 (für Aktive)

                         

14.10.2018      (für Aktive)        Anmeldefrist für Text läuft ab: Persönliches Program / Frühlings-Seminar

 

08.11.2018      Donnerstag      Vortrag: Feinstofflichkeit und ihre Möglichkeiten

                                                     Referentin: Doris Stelzmüller

 

11.11.2018      Sonntag            2. Probe-Seminar bei Damaris Keller - Infos folgen (für Aktiv-Mitglieder)

 

23.11.2018      Freitag               Begegnungsabend bei Colleen Hottinger - Infos folgen

 

für weitere Informationen abwärts scrollen...


nächster Vortrag


Donnerstag, 27. September 2018

 

Schon spirituell oder was?!

Referentin: Nadia Frischknecht

Nadia Frischknecht

Gesundheitspraxis Linde

www.gelinde.ch

Immer mehr Menschen suchen Antworten, weil sie spüren dass es hier noch mehr geben muss, als wir mit unserem blossen Auge erblicken können. Warum müssen wir noch leiden? Warum werden wir krank? Fragen über Fragen…

Dabei ist es heute populär, spirituell zu sein. Doch was bedeutet das eigentlich? Heisst das, Heiligenschein montieren und alles ist nur noch voller Liebe und rosarot?

Es erwartet Sie ein Abend mit den Füssen auf dem Boden und einem Einblick in die Arbeit als Medium.

 

Ort:             Hotel Blumenstein, 1. Stock, Frauenfeld

Datum:      Donnerstag, 27. September 2018, 19:30 Uhr

Beitrag:      Fr. 15.- / Person, gratis für alle mim-Mitglieder  


Hier finden Sie das ganze Programm für den Vortragszyklus 2018/2019 zum Download und Ausdrucken


nächster Begegnungsabend


Freitag, 23. November 2018

 

Kennenlernen - Plaudern - Austauschen

Begegnungsabende finden privat bei den Mitgliedern, oder in ihren Praxisräumen statt. Das organisierende Mitglied bestimmt den Wochentag. Diese Abende werden von Mitgliedern für Mitglieder und interessierte zukünftige Mitglieder gestaltet. Sie sind aussergewöhnlich, liebevoll und bereichernd - sie verdienen es, häufiger und zahlreicher besucht zu werden. Diese Gemeinsamkeit verbindet und lässt uns achtsam miteinander umgehen!

 

Colleen Hottinger lädt ein zum Thema: Fragen ums Familienstellen

Weitere Infos folgen...